Kreativer Prozess

Partner... für Alle

Ob Privatperson, Partner der Initiative, Journalist oder Sponsor -
Gemeinsam - wird es gut!


Für Partner der Initiative: Gemeinsam...  mitmachen!

...und wir freuen uns auf immer mehr Partner oder Multiplikatoren dieser kreativen, solidarischen Initiative.
Durch die Kraft der Gemeinschaft könnt ihr viel Positives beitragen, soviel Mut machen und Freude bereiten!!
Willst du mit deiner Schulklasse, deinem Arbeitsteam, deinen Vereinskolleginnen und Kollegen,
deinen Nachbarn... auch mitmachen? Entwickle eine Challenge mit Sinn!
1) Teile deinem Team die Info mit -
bitte nicht (!) im nahen persönlichen Kontakt sondern am besten elektronisch (Email, whatsap od andere Plattformen) oder telefonisch! -
2) und schick uns euer Logo / Wappen / gemeinsames Symbol / Gruppenfoto... und du wirst hier präsentiert!
3) Die Teammitglieder schicken die persönlichen Beiträge per Email an uns,
4) wir veröffentlichen alles! Fertig! :-)
5) Fast fertig! ;-) Wenn "alles wieder gut ist", organisiert gerne eine reale Ausstellung in eurem Umfeld - oder macht etwas anderes, schickt eure Ideen und Erfolge!!
Siehe das bisherige Medien- und öffentliche Echo weiter unten auf dieser Seite!


Volksschule Mauerbach

Volksschule Mauerbach

Dir. Maria Grafendorfer und ihr Lehrerinnen-Team haben die Initiative spontan mitgetragen.


Familienzentrum Menschengarten Mauerbach

Familienzentrum Menschengarten

Das Familienzentrum Menschengarten in Mauerbach  ist Träger und Initiator dieser kreativen, kollektiven Initiative. Doch - alleine geht so etwas nicht,  denn, je größer die Verbreitung, desto erfolgreicher die Initiative, desto mehr Hoffnung und Vertrauen werden gesät, desto mehr Freudenfunken sprühen!


Marktgemeinde Mauerbach

Marktgemeinde Mauerbach

Bgm. Peter Buchner war von Beginn an, vertretend für die Gemeinde, dabei. Er freut sich schon, die Lebenskunst-Werke
im Gemeindeamt ausstellen zu können.


Pfadfinder Mauerbach

Pfadfinder Mauerbach

Die Pfadfinder Mauerbach sind spontan bei der Initiative dabei! Leiter Peter Sperk zögerte keine Minute:"Schick mir sofort den Link - ich leite das an meine Leute weiter. Ich kann nicht versprechen, wie viele mitmachen, aber ich finde das gut! So können wir Lächeln in die Gesichter zaubern!"

 

FF Steinbach

Freiwillige Feuerwehr Mauerbach

OBI Dominik Kerschbaumer, der Kommandant, hat sich sofort zum Mitmachen bereit erklärt - vielen Dank, auf euch ist Verlass! 

FF Mauerbach

Freiwillige Feuerwehr Mauerbach

Kommandant HBI Harald Pollak und Kolleginnen und Kollegen unterstützen die Initiative ganz spontan. Freiwillig und sicher, natürlich!


Lindt und Sprüngli Austria

Lindt & Sprüngli (Austria) GmbH 

Wir freuen uns sehr über die doppelte Kooperation mit Lindt & Sprüngli! Alle Mitarbeiter des Österreichischen Standortes des Schokoladenherstellers werden zum Mitmachen eingeladen. UND, es gibt süße Grüße... schau auf die Sponsorenseite!


HYPO NOE

HYPO NOE

"Diese tolle Initiative unterstützen wir natürlich gerne!", sagte Pressesprecher Florian Liehr und erzählte sofort allen Mitarbeitern und Freunden der HYPO NOE per Facebook von der wirdgut-Initiative! Vielen Dank dafür!!


Seniorenbund Mauerbach

Seniorenbund Mauerbach

„In dieser schwierigen Corona-Zeit ist Zusammenhalt, Hilfs-bereitschaft und Ideenreichtum gefragt. Jeder der sich also jetzt zum Wohle seiner Mit-menschen engagiert, ist zu unterstützen. Ich wünsche auch dieser Idee viel Erfolg.

Bleiben Sie gesund!“, Rosa Pitterle, Obfrau


Kunststücke Mauerbach

Kulturverein Kunststücke Mauerbach

Obfrau Nicolette Ségur-Cabanac gab uns froh bekannt: "Auch meine Vereinskollegen sind dabei; daher möchten wir uns gerne als Partner für dieses Projekt zur Verfügung stellen! Vielen Dank für Ihre Initiative!" Wir danken euch!


Fatsentuch Pfarren Mauerbach

Pfarrgruppen von Mauerbach von:
Maria Rast & Maria Himmelfahrt

Pastoralassistentin Gordana Cekolj der Pfarren Mauerbach unterstützt sehr gerne all jene engagierte Jugendlichen, Kinder und Familien der Firm-, Erstkommunions- und Familiengruppen, die privat bei wirdgut mitmachen. Sie sagt: "Ostern ist das Fest der Hoffnung - Kinder und Jugendliche können sich wunderbar über Bilder und Fotos ausdrücken.“ Wir danken Gordana für ihr herzliches Engagement.


Cathrin Andel Logo

Cathrin Andel Fototraum


Die Kinder- und Familien-Fotografin Cathrin Andel unterstützt wird gut in mehrfacher Hinsicht: durch ihre private Teilnahme (auch eine ihrer Töchter hat mitgemacht!), durch Verbreitung in ihrem Bekannten-/Freundes- und Kundenkreis und durch Tipps an uns, welche Plattformen wich für wird gut interessieren könnten. Vielen Dank dafür!


Muster Logo

Name deiner Organisation / Firma / Klasse / Gruppe...

Eine kurze Info zur Initiative oder über eure Motivation oder Teilnahme... Erzähl deine / eure Geschichte!
Bild und Name werden gerne zu eurer Website verlinkt!


Medienecho und öffentliche Befürwortung

Wir danken sehr herzliche für diese Form der Unterstützung von ... wird gut!

NÖN Artikel wirdgut

NÖN

Journalistin Christine Haiderer hat einen schönen Artikel geschrieben. Danke!

erschienen: 6.4.2020

Pernkopf Befürwortung wird gut

LH Stv. Dr. Stephan Pernkopf

...befürwortet auf seiner FB-Seite ...wird gut. Danke für die freundlichen Worte!

erschienen: 6.4.2020

Lob Hypo NÖ wurd gut

HYPO NOE

...unterstützt und lobt ...wird gut auf der FB-Seite und regt zum Mitmachen auf. Vielen Dank!
erschienen: 7.4.2020

HEute wird gut

HEUTE NÖ

...berichtet in der Print-Ausgabe über "...wird gut" -
kurz später kam der tolle Beitrag von Martha aus Krems! Wir freuen uns, danke HEUTE
erschienen: 7.4.2020

Gemeindezeitung, Ausgabe 2/2002

Gleich in zwei Rubriken hat "wird gut" einen prominenten Platz erhalten! Kultur-Ausschussleiter, GGR Matthias Pilter stellt die Initiative vor den Vorhang und der Menschengarten bereichtet auf den Vereinsseiten exklusiv über wirdgut!
erschienen: 9.6.2020 virtuell, Print-Verteilung lfd.

Bezirksblätter Region Purkersdorf

"...Im übrigen finde ich das eine ganz tolle Sache!!!", schrieb Sabine Schwarz, Redaktionsleiterin von meinbezirk.at Purkersdorf. Und schon verfasste sie einen wunderschönen Artikel, der sowohl für Printausgabe (S. 5!) als auch für die Web-Version. Sogar der Cover-Titel hebt die Initiative hervor! Vielen Dank für die schöne Berichterstattung!
erschienen: 10.6.2020

"Wir" sind "Alle"

... noch nie war das so deutlich, wie jetzt - oder, "Niemand ist eine Insel", wie der englische Schriftsteller John Donne bereits vor ca. 400 Jahren erkannte. 

Jetzt bedeutet das - wir sind füreinander verantwortlich, jeder Einzelne - für die Familie, die Nachbarn, das Dorf, das Land - die Menschen auf der ganzen Welt.
Jeder schützt den anderen, indem er sicher auf räumlichen Abstand geht und sich sicher verhält (Hände waschen etc.).
Und wir können noch etwas tun - darum gibts ...wird gut:
jeder kann bei anderen Hoffnung und Vertrauen wachsen lassen und Freude verschenken! Von daheim - in die ganze Welt!
Je mehr mitmachen, umso mehr Mut zum Durchhalten wächst!

Darum suchen wir Partner - das sind organisierte Gemeinschaften, die an ...wird gut aktiv teilnehmen, mit vielen Lebenskunst-Werken.
Darum suchen wir Sponsoren, die kleine Geschenke der Anerkennung für das Engagement verteilen wollen und können!